Stadtratsarbeit --> Anträge --> Gentechnik

Antrag der Traunsteiner Liste

Gentechnikfreier Landkreis Traunstein


Der Stadtrat möge beschliessen:

Wir lehnen den Einsatz der "grünen Gentechnik" in unserer Heimat ab. Wir fordern die Unterbindung des Anbaus von gentechnisch veränderten Organismen (GVO) auf dem Stadtgebiet Traunstein, im Landkreis Traunstein und in ganz Bayern. Wir unterstützen die Organisation "Zivilcourage" in ihrem Einsatz gegen die Agro-Gentechnik und tragen uns als Unterstützer in die Unterstützerliste für einen Agro-Gentechnik-Freien Landkreis Traunstein ein.



Begründung:
90 Prozent der Bevölkerung lehnen die Grüne Gentechnik ab. Die Gentechnik ist eine Zäsur in der Menschheitsgeschichte, sie verändert das Leben selbst. Die Konsequenzen der Freisetzung genmanipulierter Organismen in die Umwelt sind nicht absehbar. Sind GVO erst einmal in der freien Natur, dann sind sie nie wieder rückholbar. Die GVO breiten sich durch Pollenflug, Wind, Insekten und durch verunreinigtes Saatgut auf benachbarte Felder und auf Wildpflanzen aus. Die Risiken der Grünen Gentechnik für Menschen, Tiere sowie das gesamte Leben sind unkalkulierbar und somit müssen wir aus Gründen der Vorsorge dafür eintreten dass unsere Heimat frei von Gentechnik bleibt.

  © 2018 · Joerger · E-Mail email senden